Freitag, 31. Januar 2014

Anleitung für das Tripp Trapp Sitzkissen mit Babyset

Da ich im Netz keine Anleitung für das Babyset des Tripp Trapp gefunden habe, habe ich mir selbst einen Schnitt gebastelt und möchte diesen hier mit euch teilen.
Ich habe nicht ganz so viele Fotos gemacht, falls also noch Fragen sein sollten, dann schreibt mir einfach.

Hier gehts zum Download der Dateien (Edit 15.10.: Der Link wurde erneuert, ich hoffe jetzt klappt es wieder), die ihr ausdrucken, ausschneiden und zusammen kleben müsst
(Bitte nur die schwarzen Linien beachten, teilweise wurde der Druck der Rückseite mit eingescannt *ups*)

Die Anleitung für das Sitzkissen findet ihr in Ruellis Welt.
Allerdings müsst ihr nach der Fertigstellung des Kissens noch einen Schlitz für das Babyset einnähen. Wie ihr das am besten machen könnt, wird euch in diesem Farbenmix-Video erklärt.

Für das Rückenkissen müsst ihr zweimal das Rückenteil und einmal den Befestigungsstreifen aus eurem Hauptstoff zuschneiden.
Eine Nahtzugabe von 0,5 cm ist im Schnitt bereits enthalten.

Ich habe für mein Kissen noch einen Beleg aus Eulenstoff zugeschnitten. Diesen könnt ihr so wie ich senkrecht wählen, es geht aber natürlich auch ein waagerechter Streifen oder quer...je nach persönlichem Geschmack.
Genau so gut kann man natürlich auch Webbänder oder eine Applikation aufnähen.





Wer einen Beleg näht, muss die Nahtzugabe links auf links umbügeln. Genau so mit dem Befestigungsstreifen verfahren.

















Jetzt die gerade gebügelten Seiten von Rechts fest steppen













 Der Befestigungsstreifen wird jetzt links auf rechts auf eines der Rückenteile gelegt. Solltet ihr 2 verschiedene Stoffe gewählt haben, dann müsst ihr den nehmen, der auf der Rückseite des Sitzes sein wird.

 Du hast also von beiden Teilen die schöne Seite oben und nähst sie entlang der roten Linie innerhalb der Nahtzugabe zusammen.





Als nächsten Schritt (leider ohne Foto) den Beleg auf die gewünschte Position des Vorderteils legen und festnähen.


 



Vorder- und Rückteil rechts auf rechts aufeinander legen.










Volumenvlies oben drauf legen und feststecken. (Ich habe eine Decke vom Möbelschweden genommen, weil es hier nirgends Vlies zu kaufen gab. Das ging auch)
Dann einmal rundrum mit einer Nahtzugabe von 0,5 cm absteppen, bis auf das rot gekennzeichnete Stück, das wird die Wendeöffnung.





 Jetzt noch die Ecken zurückschneiden, wenden und die Wendeöffnung schließen.





Ich habe jetzt noch ein paar Kam Snaps angebracht, um das ganze dann am Stuhl zu befestigen. Ihr könnt aber natürlich an der selben Stelle auch Klettband annähen.
Unbedingt beachten, dass ihr die Snaps an der richtigen Seite anbringt. Ich hab nämlich nicht aufgepasst und die Snaps falsch herum angebracht (auf dem Bild sind sie noch falsch)













 

Und fertig :)

Kommentare:

  1. DAS können bestimmt etliche Hobbynäherinnen sehr gut gebrauchen. SUPER! Herzlichen Dank!!!!!!!!!
    Liebe Grüße, Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Hach, hätte mein Drucker nicht gestreikt, wäre das ein schönes Sonntagsprojekt geworden. Aber ich bin begeistert, ein Schnittmuster für das Babyset gefunden zu haben!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hoffe der Drucker kriegt sich ganz schnell wieder ein! Sollten dann doch noch Fragen beim Nähen aufkommen, dann schreib hier einfach nochmal.

      Löschen
  3. Tolles Muster, das wird mein nächstes Projekt, danke. Kannst Du abschätzen, wieviel Stoff ich insgesamt brauche?

    AntwortenLöschen
  4. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  5. Leider funktioniert das downloaden des Schnittmusters bei mir nicht.
    Könntest du mir die Schnittmuster per Email schicken?
    Das wäre super!!!!!
    daniela@stumpe.net

    AntwortenLöschen
  6. Hi, habe deinen Blog gerade erst entdeck und bin begeistert. Ich mag deine Art zu schreiben.
    Eine Frage habe ich aber, du schreibst du hast eine Decke vom Schweden genommen. Welche bzw. was denn für eine? Eine Fleece Decke oder eher ein dünnes "Plümmo" ?

    Lieben Gruß Sarah

    AntwortenLöschen
  7. Es freut mich sehr, wenn dir mein Blog gefällt :) Danke

    Ich meine die hier wäre es gewesen:
    http://www.ikea.com/de/de/catalog/products/40131424/

    AntwortenLöschen
  8. Hallo,

    sieht klasse aus Dein Sitzkissen :O)
    Danke, dass Du deinen Schnitt mit uns teitst, aber leider kann ich ihn auch nicht ausdrucken :o(

    Könntest Du mir den Schnitt per Mail zukommen lassen... Tausend Dank

    Liebe Grüße, Sabine

    sabinenerbl@web.de

    AntwortenLöschen
  9. Hallo,
    Prima dein Kissen. Würde es auch gerne ausprobieren, jedoch funktioniert auch bei mir der Download nicht.
    Kannst du mir das Schnittmuster bitte per Mail zukommen lassen?
    Vielen lieben Dank
    Conny
    Corneliamoos@gmx.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sehr merkwürdig...
      Keine Ahnung warum das mit dem Download schon wieder nicht funktioniert.
      Falls jemand einen Tipp für mich aht woran es liegen könnte, immer her damit

      Löschen
  10. Hallo

    Sehr schönes Schnittmuster,
    nun kann ich endlich loslegen für meine Freunddin die sich soetwas wünscht.
    download geht nur der ausdruck leider nicht. Bitte könntest du es mir als email zu kommen lassen?
    Stoffeltier@gmx.info

    Vielen lieben Dank
    Liebe Grüße Silvia

    AntwortenLöschen
  11. Hallo!
    Vielen lieben Dank für den tollen Schnitt! Er wurde sofort umgesetzt und wenn du möchtest, kannst du hier mein Kissen ansehen:
    http://pilinkasbubu.blogspot.de/2014/12/geschenk-fur-das-bubu.html
    Liebe Grüße und nochmals vielen Dank!

    AntwortenLöschen
  12. Hallo,

    super, genau das was ich gesucht habe!
    Darf ich dich auch um eine Mailversion bitten?

    Herzlichsten Dank, Grüsse
    Selina (casutt.selina@gmail.com)

    AntwortenLöschen
  13. Hey...das hast du ja wirklich toll gemacht...ich kann leider den download nicht öffnen. Kannst du mir ihn bitte per Mail schicken. Vielen Dank schonmal im Vorraus (anika-senst@web.de)

    AntwortenLöschen
  14. Hallo! Das sieht ja super aus und danach habe ich gesucht. Ich würde das gerne für meine Motte nach nähen. Leider kann ich es auch nicht runter laden. Würdest du es mir auch per Mail zu kommen lassen? Darüber würde ich mich freuen. Liebe Grüße, janina (frauvonherz@web.de)

    AntwortenLöschen
  15. Hallo, auch ich kann leider das Schnittmuster nicht herunterladen und wäre super dankbar, wenn du es mir per Email schicken würdest! Vielen Dank schon jetzt:) Lg Eliane, eliane.michno@gmail.com

    AntwortenLöschen
  16. Mich würde das Muster auch interessieren. Kann die Zip-Datei auch leider nicht öffnen :-( joolbrich@gmail.com. Danke

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Jenny,

    Danke für das tolle Schnittmuster! Ich bin noch blutige Anfängerin und möchte meiner Süßen das Kissenset nähen. Nun habe ich alle Teile ausgedruckt und ausgeschnitten und bin unsicher wie ich diese zusammenklebe. Muss ich die Teile so verkleben, dass die gestrichelten Linien übereinander liegen oder so, dass zwischen den gestrichelten Linien 1cm Platz ist, wenn ich z.B. Teil 1 und 3 verkleben will ein rechteckiges Kästchen entsteht? Danke dir und liebe Grüße Käthe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Jenny, hallo Käthe,

      erstmal ein riesen Kompliment an diese Anleitung hier.

      Es macht wirklich Spaß und viel Freude ein Sitzkissen selber zu nähen!

      Als Anfängerin auch hier aber meine Frage: wie muss ich denn die Zuschnitte zusammenkleben? Es sind ja vielleicht nur wenige Zentimeter, aber am Ende machen die dann wohl einen großen Unterschied aus...

      Wäre also super wenn du, liebe Jenny, oder irgendjemand von den erfolgreichen Näher/innen mal was dazu schreiben könnte.

      Es haben ja bestimmt schon einige erfolgreich ein Sitzkissen für ihre(n) Kleine(n) nähen können.

      Dir, liebe Jenny, herzlichen Dank für die Anleitung und deinen Blog hier - macht echt Spaß!

      LG Phill

      Löschen
  18. So, nun hab ich es doch hinbekommen und konnte das Schnittmuster ausdrucken. Nach vielen Versuchen habe ich den Schnitt in Word eingefügt . Allerdings war der Druck dann zu klein. Bei den Druckereinstellungen habe ich dann den Ausdruck auf 120% erhöht und gedruckt. Vielleicht hilft dieser Weg ja auch noch anderen.
    Das Kissen ist auch schon fertig und sieht toll aus. Vielen Dank für das tolle Schnittmuster.
    LG Georgia

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Jenny, leider funktioniert der Link bei mir nicht für das Schnittmuster. Würdest du mir den Schnitt nochmal zunähen? Das wäre super lieb!!
    Meine Adresse lautet: Karenbreunsbach@gmail.com
    Ganz liebe Grüße
    Karen

    AntwortenLöschen
  20. Hallo liebe Jenny, könntest du mir den Link bitte auch per Mail senden:
    m.gerosch@gmail.com

    Tausend Dank und ein schönes Wochenende!!!

    AntwortenLöschen
  21. Hallo liebe Jenny,
    Ich schließeich meinen Vorredner an und wäre die wirklich total dankbar wenn du mir auch das Schnittmuster zusenden könntest. Du bist die einzige die dass auch für das neuere babyset gemacht hat. Wäre wirklich total lieb von dir. Wünsche dir einen schönen Start in die Woche .
    LG Heike
    Meine Email ist: Heike.schmidt0907@gmail.com

    AntwortenLöschen
  22. Hallo liebe Jenny.
    Ich würde mich auch sehr freuen wenn es einen weg gäbe an dein Schnittmuster zu kommen,da ich es nicht dowloaden kann. Leider.
    Liebe grüsse und einen schönen Abend.
    Melanie

    melly.schmitz82@googlemail.com

    AntwortenLöschen
  23. Hallo Jenny
    ich würde mich sehr freuen wenn du mir das tolle Schnittmuster mailen würdest.
    lk_dk@t.online.de
    MFG Larissa

    AntwortenLöschen
  24. Hallo Wumderkrümel. Kannst Du mir das Schnittmuster bitte auch zukommen lassen an Herr.Robocop@gmail.com
    Danke!!!

    AntwortenLöschen
  25. hallo, ich würde mich auch sehr über das schnittmuster freuen: kerstinhaemmerle@gmx.at
    vielen lieben dank :-) und glg, kerstin

    AntwortenLöschen
  26. hallo! ich schliesse mich an. ich würde mich auch sehr über das Schnittmuster freuen: esther.wiencke@gmail.com
    vielen Dank!

    AntwortenLöschen
  27. Hallo,

    bei mir funktioniert der Download leider auch nicht...wäre wirklich dankbar, wenn du auch mir das Schnittmuster fürs Babyset schicken könntest: M-Frank@live.de
    Vielen lieben Dank schon mal!!!

    AntwortenLöschen
  28. Hallo, das sieht sehr toll aus! Ich kann den Schnitt leider auch nicht ausdrucken, kannst du ihn mitr auch mailen? Das wäre lieb
    marie-schmidt28@hotmail.de
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  29. Hallo :)
    Bei mir funktioniert es auch nicht
    Könntest du mir es auch per Mail schicken?jessi.berck@gmx.de
    Vielen Dank

    AntwortenLöschen
  30. Huhu genau so was suche ich :) Leider funktioniert der Download wohl nicht mehr... :( Würdest du es mir auch schicken ;)? josiis-sweeties@gmx.de
    Das wäre sooooo ultra lieb :)
    liebste Grüße, josii

    AntwortenLöschen
  31. Hi,
    würdest du es mir auch schicken 🙏🙏
    Sarah.Kersting@compezence-edv.de
    Danke 😀

    AntwortenLöschen
  32. Hallo, der Link funktioniert leider bei mir auch nicht:-(. Würdest du mir die Schnittmuster bitte auch per Email zusenden? Tausend Dank!!!!
    Liebe Grüße Nicole
    nicole.geitlinger@gmail.com

    AntwortenLöschen
  33. Huhu, bitte auch für mich das Schnittmuster! Mein Kleiner fängt gerade an zu sitzen ;-)

    Wäre super lieb!
    Corinna.schwach@gmail.com

    Danke und liebe Grüße
    Corinna

    AntwortenLöschen
  34. Hallo :)
    Ich habe gerade deine tolle Anleitung entdeckt, doch leider funktioniert der Link zum Schnittmuster bei mir ebenfalls nicht. Das selbstgenähte Sitzkissen soll aus dem Tripp Trapp ein ganz persönliches Geschenk machen. Deshalb würde ich mich sehr freuen, wenn du mir das Schnittmuster per Mail schicken würdest: wiedani@web.de

    Vielen Dank und viele Grüße
    Dani

    AntwortenLöschen
  35. Hallo!
    Ich finde es ganz toll, dass du diese Anleitung mit uns teilst! Vielen Dank!
    Kannst du sie mir vielleicht auch per Mail schicken? Mail2renate85@gmail.com

    Danke,
    Renate

    AntwortenLöschen
  36. Hallo,

    ich glaube du weißt schon was kommt. Laut meiner Meldung gibt es die Datei auf Dropbox gar nicht mehr. Könnte ich die Datei auch per Mail bekommen?
    biene1980@gmail.com
    Lieben Dank.
    Biene

    AntwortenLöschen
  37. Hallo! Auch ich würde soo gerne die Datei haben. Schade, dass der Link nicht mehr funktioniert. Meine Adresse ist anne.thomas@live.de
    Vielen Dank!

    AntwortenLöschen
  38. Hallo, auch ich würde mich sehr über das Schnittmuster per Mail freuen:
    c-schoen@gmx.de
    Vielen Dank!

    AntwortenLöschen
  39. Hallo,
    ich finde es toll, dass du dein Schnittmuster allen Usern zur Verfügung stellst. Dafür Daumen hoch. Leider funktioniert der Download über Dropbox nicht. Deine Datei kann nicht angezeigt werden. Kannst du mir dein Schnittmuster zusenden? Ich zahle auch gern einen kleinen Obulus.
    LG Christiane.

    Christiane_schoenherr@freenet.de

    AntwortenLöschen
  40. Wow du hast dir soviel Mühe gemacht und stellst es den Leuten trotzdem als freebook zur Verfügung meine Hochachtung :-) es sieht wirklich toll aus ! Leider funktioniert auch bei mir der Link nicht ! Vielleicht hast du ja mal Zeit und Lust und könntest mir das sm per Mail schicken !danke für die Mühe

    Antje.hirschfeld@gmx.de

    AntwortenLöschen
  41. Dies ist der Schnitt, den ich schreib so lange gesucht habe. Leider besteht bei mir auch das Downloadproblem. Würde mich sehr über eine Email freuen.
    sara_aras@web.de

    Danke schonmal vorab :)

    AntwortenLöschen
  42. Hallo, kann man das Rückenkussen auch weiterhin benutzen, wenn man den Bügel nicht mehr braucht?
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  43. Und kannst du mir den Schnitt auch zuschicken?
    Martabohnsack@hotmail.de
    Vielen lieben Dank :)

    AntwortenLöschen
  44. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  45. Hi vielen Dank für das Schnittmuster. Bei mir hat der link funktioniert zum drucken musste ich den Ordner natürlich erst entpacken ist ja ein zipordner dann ging es ohne Probleme. Als Tipp:den Klettverschluss habe ich an die Rückseite genäht bevor ich alles zusammen genäht habe so sieht man ihn später nicht ��

    AntwortenLöschen
  46. Unser Zwerg ist jetzt erst 4 Monate und ich würde ihm gern auch so ein Kissen nähen! Passt das auch auf das neue Modell des Babyset???

    AntwortenLöschen
  47. Hi bei mir funktioniert es leider auch nicht :(
    Würdest du mir bitte auch mailen. Patriziasiebold@web.de
    Vielen Dank

    AntwortenLöschen
  48. Hallo liebe Jenny,
    Wäre auch sehr glücklich, wenn du mir das Schnittmuster schickst.
    annereeger@gmail.com

    AntwortenLöschen
  49. Hallo, weißt du zufällig wie die Decke vom Schweden heißt? Der Link funktioniert leider nicht mehr. Ich hab nämlich das selbe Problem, dass ich das Flies nirgend wo herkriege. Danke

    AntwortenLöschen
  50. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  51. Hallo,

    leider kann ich das Schnittmuster nicht ausdrucken, kannst du mir das auch per Mail zuschicken an: gesaundstefan@hotmail.de

    das wäre super lieb und meine Kleine wird sich bestimmt freuen

    Liebe Grüße Gesa

    AntwortenLöschen
  52. Hallo liebe Jenny,
    auch ich bin total begeistert von dem Kissen und finde es toll von dir, dass du den Schnitt mit uns teilst. Leider funktioniert der Download bei mir auch nicht. Es wäre super, wenn du mir den Schnitt zumailen könntest: annesimonestrauss@gmx.de
    Danke
    Anne

    AntwortenLöschen
  53. Hallo, leider klappt bei mir der Download auch nicht! Wär schon bereit zum Nähen jetzt bräucht ich nur noch bitte das Schnittmuster - könntest du es mir bitte Mailen - das wäre total super! Danke
    Betty_ho17@hotmail.com
    Danke
    Bettina

    AntwortenLöschen
  54. Hallo,
    Könntest Du mir auch den Schnitt per Mail zukommen lassen? bonita_hd@web.de
    Vielen lieben Dank!
    Bonny

    AntwortenLöschen
  55. Hallo,
    ich würde mich auch sehr freuen wenn du mir den Schnitt per Mail (nicky01@gmx.de) zukommen lassen würdest, denn auch ich kann den Link nicht öffnen :(... Ich bin an meinen Versuchen das Polster ohne Anleitung zu nähen schon zweimal gescheitert und hoffe jetzt auf einen letzten Versuch mit deiner grandiosen Anleitung :) ganz liebe Grüße Nicky

    AntwortenLöschen
  56. Hallo, das ist echt toll, dass du den Schnitt teilst! Danke! Ich kann leider aber den Link auch nicht öffnen und würde mich über eine Mail freuen (l_barbara_l@yahoo.de)
    Gibt es Erfahrungen, ob das Kissen auch mit dem Modell mit Holzbügel passt?
    Ich freue mich auf das Nähen! Lieben Dank und Grüße, Barbara

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...