Donnerstag, 26. März 2015

Endlich mal wieder RUMS

*Dieser Post enthält Werbung*

So lang ist es schon her, dass ich mich fast nicht mehr dran erinnern kann, wann es bei mir zuletzt gerumst hat.
Naja, genau genommen kann ich ja hier schon wieder staub putzen, wo sich mein Vorsatz wieder öfter zu schreiben soch nicht so durchgesetzt hat *rotwerd*
ich komme momentan allerdings nicht nur nicht zum schreiben, sonder leider auch viel zu selten zum Nähen...
Ein bisschen fleißig war ich allerdings doch, ich nähe nämlich gerade für die liebe Ines von Lolletroll ein ganz tolles Teil zur Probe :) Ich hoffe ich schaffe es morgen noch euch einen Teaser zu zeigen.

Jetzt aber zu meinem RUMS:
Ich liebe ja den lässigen Schnitt der kalten Schulter von Leni Pepunkt total und diesmal dachte ich mir, ich könnte doch mal etwas Farbe zeigen und habe den wunderschönen Paisleyfant vom Stoffonkel vernäht.
Das Shirt ist mitlerweile im Dauereinsatz, weil es einfach so super bequem ist und die Qualität des Stoffes ist einfach der Hammer.


Definitiv werden da noch so einige Stoffe vom Stoffonkel in meiem privaten Regal einziehen. Mein nächste Idee ist für die schönen Cringles nach dem Design von Schnabelina.
Nächste Woche habe ich Urlaub, ich hoffe dann komm ich wieder mehr an mein Maschinchen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...